Was gibt's Neues?

Öffnungszeiten und Preise

So finden Sie uns

Bildergalerie

Videos

Technik, Antworten auf Ihre Fragen

Newsletter

Hinweise, Kontakt und Impressum

Die Geschichte der PMW

Die PMW hat keine herkömmliche kommerziell-orientierte Schauanlage. Der Ursprung der PMW sind 5 Freunde, die Ihre Modelleisenbahn gemeinsam in den Wintermonaten in einem großen Raum aufgebaut haben. Inzwischen sind es mehr Mitglieder und ein größerer Raum geworden, das Ziel bleibt gleich: Der Betrieb einer großen Modelleisenbahn, die wir in den Wintermonaten unseren Besuchern zeigen.

Die Schreinerei 1964-1967

Die PMW kann auf eine über 50-jährige Geschichte zurückblicken. 1964 wurde zum ersten Mal in der Schreinerei Haag eine große Modellbahn aufgebaut. Über viele Jahre wurde ab dem 24. Dezember die Schreinerei gereinigt (sehr zur Freude von Herrn Haag sen.), die Anlage aufgebaut und am 6. Januar wieder abgebaut.



Schon damals wurden vorbildgerecht lange Züge gefahren. 

Der Adler 1968-1977

1968 konnten wir nach einem Umbau in den Nebenräumen des Gasthofs Adler in der Winnender Innenstadt unser neues 110 m² großes Domizil beziehen. Am 07.11.1968 fuhr der 1. Zug.



1976 wurde uns mitgeteilt, dass der Gasthof abgerissen werden sollte und wir mussten uns eine neue Bleibe suchen. Tatsächlich wurde der Gasthof erst im Jahr 2000 abgerissen. Der neue Besitzer, die Firmengruppe Pfleiderer, fand mit unserer Mithilfe neue Räumlichkeiten in der Ziegelei Winnenden.

Teil 2 der PMW-Geschichte




Neue Bilder zum aktuellen Baufortschritt